Wir trauern um unseren lieben Kollegen und Freund Floridus Kaiser

21.04.15 / 11:17

Verfasst von Messner Petra, Bereichsleitung Caritas. Team Lebensgestaltung:

"Geduld und Liebe!", bleiben deine Worte. 

Geduld und Liebe für Menschen mit Behinderung. Geduld und Liebe für ihre Angehörigen, Geduld und Liebe vor allem auch für Unwissende und Kritiker unserer Arbeit. Du hast das Caritas. Team Lebensgestaltung ins Leben gerufen und damit ganz vielen Menschen mit unterschiedlichsten Formen von Beeinträchtigung eine erste Stimme gegeben. Eine Stimme der Selbstbestimmung, der Wahlmöglichkeit, aber vor allem die Stimme der lang notwendigen Veränderung. "Du wirst sehen... bald geht er", höre ich dich heute noch sagen über einen Menschen, der Zeit seines Lebens im Rollstuhl saß und ich dachte mir: „Der spinnt!“ Gott sei Dank hast du von mir und uns immer das Unmögliche erwartet und gefordert, denn nur so hast du uns in unserem weltlichen Denken weitergebracht. Ich bin unendlich stolz und glücklich, dich als Lehrer, Chef und vor allem als Freund zählen zu dürfen, gerade weil du ohne zu zweifeln vertraust – mir, uns, unseren KlientenInnen. Und: "Er geht!" Und viele andere Menschen "gehen", weil du uns auf den richtigen, den Menschen unabhängig seiner Herkunft und Bedürfnisse wertschätzenden, Weg geschickt hast! Dafür danke ich dir und möchte dir versichern, dass ich/wir als Caritas. Team Lebensgestaltung an diesem wertvollen Weg, den du den KlientenInnen und uns hast erfahren lassen und der sich nach wie vor richtig anfühlt, festhalten.

In tiefer Freundschaft und Dankbarkeit,
Petra.