Leseratten aufgepasst!

15.01.16 / 11:11

Waltraud Kikel und Norbert Hofer, beide ehrenamtliche Mitarbeiter der Caritas, laden Sie heute und morgen zum Caritas Bücherflohmarkt in der Kolpinggasse zwei ein. Zehn Bücher sind hier für zwei Euro erhältlich.

Diese Aktion findet zweimal im Jahr statt, üblicherweise im Frühling und im Herbst. Mit dieser Aktion möchte die Caritas Menschen zum Lesen animieren und Bücher jedem zugänglich machen. Die Caritas bekommt Sachspenden in Form von Büchern und möchte diese auch günstig weitergeben. Diese Aktion kommt bei lesebegeisterten Menschen, wie Valentin Samrock, sehr gut an: „Ich interessiere mich sehr für historische und juristische Bücher. Für mich gibt es hier immer etwas zu finden.“ Er ist bei dem Bücherflohmarkt 
immer dabei. Insgesamt arbeiten zehn Mitarbeiter auf ehrenamtlicher Basis im Caritas Häferl. Das nächste Mal findet diese Aktion im Herbst wieder statt. Sonst sind keine weiteren Aktionen geplant.