Zweimal Bronze bei der Winterolympiade

11.02.16 / 15:01

Schöner Erfolg von Klienten unserer Werkstatt Martin in Friesach. Ein herzliches und dickes Dankeschön an die Sponsoren, ohne deren Unterstützung ein Start bei den Special Olympics Pre-Games gar nicht möglich gewesen wäre.

Mehr als 1000 Athleten aus 21 Nationen kämpften bei den Special Olympic Pre-Games in der Steiermark in neun Disziplinen um die Medaillen, unter ihnen waren mit Gerhard Arnesch, Martin Zöchling und Martin P. auch drei Klienten der Werkstatt Martin in Friesach. Arnesch und Zöchling holten sich bei den Bewerben in der Ramsau im ,,Schneeschuhlauf“ den ausgezeichneten dritten Platz. Martin P. lief 25 und 50 Meter.

Mit ihnen freuen sich Thomas Vallant und Paolo Pietro Di Bert, die den Olympioniken als Betreuer zur Seite gestanden sind, ebenso wie die Sponsoren Elisabeth und Gert Puck (Karosserie Puck St. Veit), Josef Horn (Säge Hirt/Micheldorf), Werner Lassnig (Sparvereinsobmann der Vinothek Vipresso St. Veit), Matthias Robinig (Kfz-Technik- und Taxiunternehmen Friesach), Mario Donner (Hirter Brauerei) Leopold Heckenbichler („helohaus“) und Josef Schmiedler (Elektrotechnikfirma Friesach).

,,Unseren Sponsoren haben wir es zu verdanken, dass wir bei der Winterolympiade überhaupt teilnehmen konnten“, danken Werkstatt Martin-Leiterin Daniela Wutte und Caritasdirektor Josef Marketz ihnen aus ganzem Herzen. Die Sponsoren haben für Teilnahme und Ausrüstung 4000 Euro aufgebracht. Marketz betont auch, dass Hilfe nicht selbstverständlich ist und freut sich über das ,,schöne Miteinander von KlientInnen, MitarbeiterInnen und Sponsoren in der Werkstatt Martin“.