Jugendlicher Gesang in unserem Haus Theresia

10.06.16 / 10:22

Von Weitem hörte man schon die schönen Lieder: Beim diesjährigen Jugendchorfestival in Feldkirchen sangen mehr als 2500 Pflichtschüler aus ganz Kärnten aus vollen Kehlen. Sie ließen ihr Können im Stadtsaal und auf dem Hauptplatz hören. Ein paar Chöre machten auch einen Abstecher in unser Haus Theresia. In unserem Altenwohn- und Pflegeheim, in dem 39 Bewohnerinnen und Bewohner leben, wurde die Aktion mit Freude aufgenommen. Die Kinder und Jugendlichen sangen und tanzten drauf los. ,,Ihr Besuch war eine freudige Abwechslung im Alltag unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Die Jugend begegnete ihnen wertfrei, unkompliziert und ohne Hemmschwelle“, sagt Pflegedienstleiterin Marion Dörre.