Muttertag in der Pfarrkirche St. Nikolaus Afritz

16.05.17 / 13:44

Zur Wortgottesfeier am diesjährigen Muttertag kamen 25 Personen in die Pfarrkirche St. Nikolaus Afritz. Der Familienkreis mit der Obfrau und Pfarrgemeinderätin Christina Trattnig gestaltete diesen Sonntagsgottesdienst mit dem Diakon Theo Srienz würdevoll mit. Der Familienkreis überreichte dabei allen Mitfeiernden einen von den Kindern selbst gebastelten Marienkäfer mit der Aufschrift „Die Pfarre Afritz am See wünscht einen schönen Muttertag“. Für einen „Schlafplatz Mutter und Kind“ und ein „Babypaket für einen guten Start“ wurde dankbar im Glockenturm geworben und eine Spende entgegengenommen. Glücklich, geholfen zu haben und mit Herz und Hand weiterhin unterstützen zu wollen, ging die Pfarrfamilie geistlich und materiell beschenkt mit den Prinz - Rosen aus Wolfsberg fröhlich nach Hause, um mit ihrer Familie dankbar den „Muttertag“ zu feiern.

Text verfasst von Diakon Theo Srienz

Pfarrkirche St. Nikolaus Afritz - Unterlage Wortgottesdienst