,,Sternenkinder“ verschönten unser Haus Theresia

21.06.17 / 09:15

Buben und Mädchen unseres Antoniuskindergartens in Feldkirchen ,,zauberten“ auf die Wände unseres Altenwohn- und Pflegeheimes Blumen, Schmetterlinge & Co.

Der Antoniuskindergarten der Caritas Kärnten befindet sich gleich ums Eck unseres Altenwohn- und Pflegeheimes in Feldkirchen. Die Kinder kennen die Heimbewohnerinnen und -bewohner von Besuchen. Am Vormittag des 7. Juni 2017 brachten sie ins ,,Haus Theresia“ aber keine Lieder und keinen Gesang mit, sondern Pinsel und Farbe. Denn es galt, die Wände im Gang des Parterre künstlerisch und malerisch zu gestalten.

Die Buben und Mädchen der ,,Sternengruppe“, die mit ihren Betreuerinnen Renate Hölbling und Heli Schmölzer voller Feuereifer und Freude in Aktion traten, ,,zauberten“ bunte Blumen und Wiesen mit Schmetterlingen, Käfern und Vögeln auf die Mauern. Die Bewohnerinnen Erika Perkonig und Margarethe Zettl sowie Bewohner Stefan Stampfer beobachteten sie mit großem Interesse bei der Arbeit. ,,Unser Parterre wird jetzt sicher zum Blickfang des Hauses“, freut sich die administrative Leiterin Barbara Wohlgemuth.