Silber bei Boccia-Turnier

12.12.17 / 07:38

Vier KlientInnen unserer Werkstatt Veronika in Friesach schafften beim erstmaligen Antreten den zweiten Platz. Herzliche Gratulation!

Beim Boccia-Spiel ist Präzision gefragt: Das Team der Caritas. Team Lebensgestaltung-Werkstatt Veronika in Friesach war am Wettbewerbstag, dem 30. Oktober 2017, darin ziemlich gut. Martin Gasser, Markus Schäffauer, Kerstin Glader und Claudia Kandolf holten beim Boccia-Turnier, das der Verein Special Olympics-Herzschlag Kärnten im Sportpark Klagenfurt ausgetragen hat, nämlich den ausgezeichneten zweiten Platz und damit Silber.

„Wir haben das erste Mal teilgenommen. Jennifer Apachou hat mit unseren KlientInnen fleißig trainiert. Es war ziemlich knapp. Wir haben unser Bestes gegeben und sind mit unserem Abschneiden sehr zufrieden“, freut sich Behindertenbetreuerin Nicky Mandelc. Trainiert wird im Winter auf der Indoor-Kegelbahn Seppenbauer in St. Salvator und im Sommer auf einer Bahn im eigenen Garten.