Zum Valentinstag Dank an schmucken Partner

09.02.18 / 08:14

Das Klagenfurter Traditionsunternehmen Brommer liefert für unser magdas LOKAL die Blumen.

Der Valentinstag ist für Birgit Brommer „ein Tag der Liebe und der Fürsorge“, die Arbeit mit den Blumen und Pflanzen „freudvoll und kreativ“. Das Klagenfurter Traditionsunternehmen Blumen Brommer, das es seit 1947 gibt, ist ein langjähriger schmucker Partner der Caritas Kärnten.

Von Birgit und Günter Brommer, die den Betrieb in Waidmannsdorf seit Mitte der 1990er-Jahre führen, stammt der bezaubernde Blumenschmuck in unserem magdas LOKAL. Wir sagen dafür herzlich danke. Tulpen, Rosen & Co sind fair gehandelt und meist regionalen Ursprungs. „Regionalität ist für uns eine Lebenseinstellung und uns ganz wichtig“, sagt Brommer.