Erfreulicher Besuch in der Zentrale

01.08.18 / 11:36

Die KlientInnen unserer Werkstatt Martin erlebten bei ihrem Betriebsausflug nach Klagenfurt viel Herzlichkeit.

Ihr Arbeitsplatz ist ihnen bestens vertraut: In unserer Caritas.Team Lebensgestaltung-Werkstatt Martin in Friesach reparieren oder fertigen die KlientInnen Werkstücke aus Holz. Hier übernehmen sie auf Anfrage und Bestellung Näharbeiten. Sie weben Teppiche und produzieren Vasen aus Ton. Wie aber sieht die „Werkstatt“ der ChefInnen und MitarbeiterInnen in der Zentrale in Klagenfurt aus? Dieses „Geheimnis“ wurde bei einem Betriebsausflug am 18. Juli 2018 gelüftet.

Gemeinsam mit Werkstattleiterin Daniela Wutte und BetreuerInnen schauten die KlientInnen bei Menschen mit Behinderung-Bereichsleiterin Erna Petek und ihrer Assistentin Stefanie Schubernig vorbei, die sie durch das Haus geführt haben. Die Gäste erlebten bei ihrem Besuch und einem anschließenden Mittagessen im magdas LOKAL viel Herzlichkeit.