Iso-Matten und Schlafsäcke dringend gesucht

19.10.18 / 07:24

Die Tage werden kälter, die Nächte für wohnungslose Menschen zum Problem. Helfen wir ihnen also mit warmer Kleidung & Co. Bitte um Abgabe der Sachspenden in unserem „Eggerheim“ in Klagenfurt.

In unserer Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ finden Menschen, die kein Zuhause haben, tagsüber Aufnahme. Dort werden sie betreut, erhalten warme Mahlzeiten, können sich duschen und soziale Kontakte pflegen. Bis zu 80 Männer beziehungsweise Frauen pro Tag erfahren hier Hilfe.

„Es wird wieder und immer kälter. Damit unsere Besucherinnen und Besucher in der Nacht nicht frieren müssen, benötigen wir dringend Wintersachen“, bittet „Eggerheim“-Leiterin Katrin Starc die Bevölkerung um Sachspenden. Gebraucht werden Iso-Matten, winterfeste Schlafsäcke, Handschuhe, wind- und wasserfeste Winterjacken, Mützen, neuwertige Männerunterwäsche und warme Socken. Die Sachspenden können von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr und am Wochenende von 10 bis 13 Uhr direkt im „Eggerheim“ in der Kaufmanngasse 6 in Klagenfurt abgegeben werden. Schon jetzt ein herzliches Dankeschön dafür!