Gemeinsam.sicher mit der Polizei

25.02.19 / 15:04

Bereits im April 2018 wurde im Rahmen von GEMEINSAM.SICHER eine Sicherheitspartnerschaft mit der Poilzei geschlossen. Nachfolgend wurde am 20. Februar 2019 zwischen GEMEINSAM.SICHER-Bundeslandverantwortlichen Generalmajor Wolfgang Rauchegger, BA und der Caritas-Bereichsleiterin Menschen mit Behinderung, MMag. Erna Petek ebenfalls eine Intensivierung der Zusammenarbeit vereinbart.

Ein logischer Schritt, denn Fragen aus dem Themenbereich „Sicherheit von Menschen mit Behinderung“ können so zwischen der Bereichsleitung und der Exekutive zum Wohle der Betroffenen rasch und möglichst unbürokratisch abgestimmt werden.

Am Foto: Kontrollinspektor Claus Kügerl, Generalmajor Wolfgang Rauchegger, BA, MMag. Erna Petek und Dr. Josef Marketz.