Fit für Sozialberufe

21.11.19 / 09:32

Zwei Caritas-Schulen in Klagenfurt informieren am 27. November über ihr Bildungsangebot.

Die Caritas Kärnten führt vier Schulen mit Öffentlichkeitsrecht, in denen engagierte Menschen eine qualifizierte Ausbildung in Sozial- und Betreuungsberufen erhalten. An zwei Bildungseinrichtungen – der HLW und der Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) in Klagenfurt – finden am kommenden Mittwoch, 27. November 2019, Informationsveranstaltungen statt.

Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) informiert um 16 Uhr über das Bildungsangebot in der fünfjährigen HLW (Ausbildungszweig Sozialmanagement), in der dreijährigen Fachschule für Sozialberufe und zweijährigen Schule für Sozialdienste.

Die Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) gibt interessierten Frauen und Männern ab19 Jahren, die ab Februar 2020 eine berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Fachsozialbetreuer/in in der Altenarbeit inklusive Pflegeassistenz in Klagenfurt machen möchten, Auskunft über die Inhalte des Lehrgangs.

Termine

Informationsveranstaltung über das Bildungsangebot an der HLW des Kärntner Caritasverbandes, Mittwoch, 27. November 2019, 16 Uhr; Viktringer Ring 40, Tel. (0463) 56729; www.hlw-caritas.ksn.at

Infoabend „Berufsbegleitende Ausbildung in der Pflegeassistenz und Fachsozialbetreuung Altenarbeit“ der Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Klagenfurt am 27. November 2019 um 17 Uhr; Haus Martha, Viktringer Ring 34, Tel. (0463) 511404; www.sobs.at