Schenken Sie doch heuer eine Ziege

25.11.19 / 15:44

Der Superintendent der evangelischen Kirche tut es ebenso wie der Dompropst der katholischen Kirche in Kärnten: Manfred Sauer und Engelbert Guggenberger kaufen in unserem Onlineshop ein und schenken heuer zu Weihnachten besonders benachteiligten Familien in Burundi Ziegen und sich selbst farbenfrohe Socken, die wärmen. Wer bei Schenken mit Sinn shoppt, hilft gleichzeitig ganz konkret Menschen in Not – auch in Österreich.

„Schenken mit Sinn“ bedeutet, jemandem eine Freude zu machen und dabei auch noch Gutes zu tun! Unser Onlineshop www.schenkenmitsinn.at liefert zahlreiche Ideen dafür: Eine Ziege für eine Familie in Burundi, einen Schlafsack für einen obdachlosen Menschen, ein Babypaket für eine armutsbetroffene Jungfamilie oder einen Schlafplatz für Frauen in Notsituationen in Österreich.

Fair-Schenken

Wer ein „Schenken mit Sinn“ – Geschenk bekommt, weiß, dass in ihrem/seinem Namen geholfen wurde, erhält dafür ein Billet mit Informationen, wie die Hilfe ankommt und auf Wunsch auch ein passendes T-Shirt. Etwa mit dem Aufdruck „Meine Ziege lebt in Burundi“.

Hilfe, die ankommt!

Geschenke mit Sinn helfen etwa Kindern und Familien in Burundi, die an Hunger leiden. Oder in Österreich: Im Winter ist es für Menschen ohne ein Zuhause besonders hart. Unsere Streetworker suchen obdachlose Menschen auf, beraten zu Angeboten und vergeben bei Bedarf Schlafsäcke. Weiters gibt das Projekt langzeitarbeitslosen Menschen in Österreich eine Beschäftigung, um wieder fit für den Arbeitsmarkt zu werden.

Alle Geschenke mit Sinn sowie T-Shirts, Taschen und Produkte gibt es im Online-Shop: www.schenkenmitsinn.at. Zudem erhalten Sie im carla in Klagenfurt (Adolf-Kolping-Gasse 4) und im carla+ in Villach (Widmanngasse 25-27 ) eine Auswahl an Produkten und Informationen zu Projekten.