Raiffeisenlandesbank unterstützt Lerncafés

20.05.20 / 09:53

Nicht allen Kindern ist es möglich die Schule ohne Hilfe zu bewältigen. Wenn dann noch das Geld für Nachhilfe fehlt, finden diese jungen Menschen Hilfe in unseren Lerncafés. Dort werden sie beim Lernen, bei den Hausaufgaben und den Vorbereitungen auf Schularbeiten unterstützt. Kostenlos. In Zeiten wie diesen werden die 6 bis 15 Jährigen auch online oder telefonisch begleitet, bekommen weiterhin die gewohnte Unterstützung und können sich für die von der Schule übermittelten Aufgaben Hilfe holen.

Die Raiffeisenlandesbank Kärnten unterstützt mit ihrer Spende unsere Lerncafés, damit wir weiterhin den Kindern und Jugendlichen treffsicher helfen können. Ein herzliches Dankeschön dafür.