Humor und Freude, die durchs Fenster kamen

23.11.20 / 14:48

Corona macht erfinderisch: Die „Rote Nasen Clowndoctors“ bezauberten die Bewohner*innen unseres „Franziskusheim“ in Klagenfurt mit ihrem Besuch per Hebebühne.

Wenn sie auf Besuch kommen, dann hat der Alltag Pause. Dann wird geblödelt, gesungen und viel und herzlich gelacht. Seit Jahren bringen die „Rote Nasen Clowndoctors“ in unserem Klagenfurter Pflegewohnhaus „Franziskusheim“ die Besucher*innen und Mitarbeiter*innen mit ihren Späßen zum Lachen. Trotz Corona war es auch diesmal (Freitag, 20. November 2020) nicht anders. Anders war aber dafür das Drumherum. Nicht nur, dass die Clowns Rita, Dusa, Aloisia, Carmensita und Guido wegen des Besuchsverbots mit einer Hebebühne der Firma „Tafrent“ vor die Fenster der Bewohner*innen kamen, sie hatten ihre kecken runden Knollenasen auch unter einem Mund-Nasen-Schutz versteckt. Und: Sie machten mit Abstand und riesigen Symbolen, wie einem Herz oder Seifenblasen in XXL-Größe, auf sich aufmerksam. „Jeder Mensch hat das Recht auf Humor und Lebensfreude. Und Rote Nasen bringen beides zu jenen Menschen, die jetzt von der Außenwelt abgeschnitten sind“, sagt Christian Moser als regionaler künstlerischer Leiter der „Rote Nasen Clowndoctors“.

Die mit viel Humor beschenkten Bewohnerinnen und Bewohner dankten es den Clowns mit freudestrahlenden Gesichtern und begeistertem Zuwinken. Moser fand die Begegnung mit einer an Demenz erkrankten Frau besonders herzergreifend. „Als sie uns vor dem Fenster entdeckt hat, saß sie bei einem Tisch und war gerade mit ihren monotonen Bewegungen beschäftigt. Plötzlich fing sie an zu lachen und zu winken. Wir spielten ein Lied und hofften, dass sie unsere musikalischen Grüße durch das Fenster wahrnehmen kann. Ihr Körper bewegte sich jedenfalls im Takt. Und sie lachte und lachte.“ Zu Tränen gerührt war wiederum eine Passantin, die in Richtung der Clowns gesagt hat: „Es ist so wunderbar dass ihr auch in diesen Zeiten da seid. Das ist ein Zeichen der Menschlichkeit.“ Herzlichen Dank auch der Firma „Tafrent“, die mit dem kostenlosen Zur-Verfügung-Stellen der Hebebühne diesen Zauber erst ermöglicht hat.  

  • © Rote Nasen Clowndoctors

  • © Rote Nasen Clowndoctors

  • © Rote Nasen Clowndoctors

  • © Rote Nasen Clowndoctors

  • © Rote Nasen Clowndoctors