Freiwillige gesucht

29.04.21 / 11:53

Wir suchen in Klagenfurt und Spittal an der Drau Menschen, die Kinder im Volksschul- und Hauptschulalter dabei unterstützen, ihre schulischen Aufgaben zu meistern. Außerdem brauchen wir in der Landeshauptstadt für Fahrtendienste Freiwillige. Interessierte sind zu einem Online-Austausch am 7. Mai eingeladen oder melden sich unter 0463/555 60 921.

Nicht allen Eltern ist es möglich, ihre Kinder bei einer guten Schulausbildung selbst zu unterstützen. Auch wenn das Geld für Nachhilfe fehlt, die Wohnsituation für das Lernen ungeeignet ist oder die Deutschkenntnisse im Elternhaus nicht ausreichen, springen wir mit unserem kostenlosen Angebot der Lerncafés ein. „Dabei handelt es sich um eine Tätigkeit, die ohne Vorkenntnisse übernommen werden kann. Wir sind derzeit wieder auf der Suche nach Menschen, die Kinder im Volksschul- und Hauptschulalter dabei unterstützen, ihre schulischen Aufgaben zu meistern. Für unsere drei Lerncafés in Klagenfurt und das geplante Lerncafé in Spittal an der Drau suchen wir insbesondere für die Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Englisch Lernhelfer*innen. Mitzubringen sind Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen und etwa zwei Stunden am Nachmittag Zeit pro Woche bei freier Zeiteinteilung“, so Theresa Kranabetter von unserer Servicestelle für Freiwilliges Engagement.

Auch für unsere Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ in Klagenfurt werden Menschen gesucht, die Lebensmittel mit unserem Dienstauto für die Lebensmittelausgabestelle LEA abholen. Diese Tätigkeit wäre vor allem vormittags in zwei bis drei Stunden erfüllt.

Alle Infos aus erster Hand

Interessierte sind zu einem Onlineaustausch via Zoom am Freitag, dem 7. Mai 2021, von 17.30 bis 18.30 Uhr herzlich eingeladen. Sie können Fragen stellen oder Erfahrungsberichten lauschen. Außerdem gibt es auch nähere Infos zu allen anderen Freiwilligen-Engagements bei uns. Wer eine E-Mail an freiwillig(at)caritas-kaernten.atschickt, bekommt den Zoom-Link mit einer Zugangsbeschreibung.

Bei Fragen können sich Interessierte auch jederzeit telefonisch in der Servicestelle für Freiwilliges Engagement unter 0463/555 60 921 melden.