News

Wir weiten unsere Corona-Hilfe aus

Lebensmittel-Not-Ausgaben in der LEA in Klagenfurt finden nun fünfmal in der Woche jeweils am Vormittag statt. Ob wohnungslos oder anderweitig hilfesuchend: Kommen dürfen alle Menschen, die Unterstützung brauchen.

Weiter

Coronavirus: Unser neues Projekt stoff.werk.klagenfurt fertigt Schutzmasken „made in Kärnten“

Wer auf nachhaltig produzierte Mund-Nasen-Schutzmasken „made in Kärnten“ Wert legt, dem sei unser neues Beschäftigungsprojekt empfohlen. Dort werden Mund-Nasen-Schutzmasken auf Bestellung für Unternehmen gefertigt. Erlöse daraus kommen armutsbetroffenen Menschen zugute. Gleichzeitig appelliert unser Caritasdirektor Ernst Sandriesser: „Wer Stoffe zuhause hat, die er nicht braucht, oder selber gerne Masken näht, ist herzlich im Team Nächstenliebe...

Weiter

Osterschmaus für wohnungslose Menschen vom Bio-Schobehof

Hildegard Tschuitz vom Bio-Schobehof am Techelsberg brachte in unserem „Eggerheim“ in Klagenfurt 30 Kilo Bio-Kitzfleisch vorbei. Wir sagen Danke!

Weiter

Farbenfroh durch die Krise

Rolanda Honsig-Erlenburg bewundert das Personal in Betreuung und Pflege für seinen engagierten Einsatz in Zeiten von Corona und schneidert(e) aus Dankbarkeit für unsere Einrichtungen in Kärnten bunten Mundschutz. Er wird dringend benötigt. Direktor Ernst Sandriesser hofft auf Nachahmer*innen.

Weiter

Großes Vorkochen für wohnungslose Menschen

Weil in Corona-Zeiten das Kochen durch Freiwillige in der Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ in Klagenfurt nicht möglich ist, bereiten Andrea Starc und Andrej Primšar bei sich Zuhause die Mahlzeiten für die Besucher*innen unserer Einrichtung vor. Für viele ist das „Eggerheim“ besonders jetzt in der Krise der einzige Zufluchtsort.

Weiter