Alle Projekte der Caritas Kärnten

Regionalprogramm gegen Jugendarbeitslosigkeit am Westbalkan

Das Programm unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene am Westbalkan dabei, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlangen, die den Arbeitseinstieg erleichtern. Das Projekt ist Teil einer länderübergreifenden Kooperation, welche von der Österreichischen Entwicklungshilfe mitfinanziert wird.

Weiter

Verteilung von Ziegen und Schafen - Kenia/Marsabit

Neue Nutztiere für Burgabo. Nach der Dürre 2017 verteilt die Caritas Kärnten in Kooperation mit unserem lokalen Partner Pastoralist Community Initiative and Development Assistance (PACIDA) Schafe und Ziegen an die betroffenen Familien.

Weiter

Investitionen in Bildung: Die Tiigo Schule - Kenia/Marsabit

Die Bevölkerung in Marsabit ist durch ihren nomadischen Lebensstil geprägt. Das macht es für die lokale Bevölkerung schwierig ihre Kinder in die Schule zu schicken. Mit Geldern der Caritas Österreich wurde den Kindern mit dem Bau des Schulkomplexes ein ansprechendes Lernumfeld geschaffen. In Kooperation mit dem Wiener Afrikaverein Natuleya engagiert sich die Caritas Kärnten um die weitere Verbesserung der schulischen Infrastruktur in Burgabo.

Weiter

Raus aus dem Slum, rein in die Schule - Kenia/Nairobi

Armut, Kriminalität und Perspektivenlosigkeit kennzeichnen den Alltag in den Slums von Nairobi - dass es auch anders gehen kann, zeigen die Projekte der Caritas. Sie geben den Menschen Hoffnung, dem tristen Leben entfliehen zu können.

Weiter

Hilfe für südsudanesische Flüchtlinge - Uganda/Adjumani und Moyo

Die Caritas unterstützt insgesamt 19.576 südsudanesische Flüchtlinge sowie die einheimische Bevölkerung im Pagirinya Camp und Palorinya Camp im Norden Ugandas.

Weiter