Jobs mit Sinn

© Daniel Gollner

Wir sind eine Hilfsorganisation der Katholischen Kirche und unterstützen Menschen in schwierigen Lebenssituationen, bei Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen unabhängig von religiöser, sozialer oder nationaler Zugehörigkeit.

Aus diesem Grund wertschätzen und fördern wir die Eigenverantwortung, die Kompetenzen und die Erfahrung unserer Mitarbeiter*innen. Wir fühlen uns diesen verpflichtet, geben Ihnen für die jeweiligen Aufgaben den nötigen Rückhalt und setzen auf Weiterbildung. Herzlichkeit, Tatkraft, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamgeist sind Stärken unserer Mitarbeiter*innen.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung!
 

Elementarpädagog*in - Kindergarten Moosburg

Ort: Moosburg Postleitzahl: 9062 Region: Kärnten Arbeitsbereich: Kinder und Jugendliche Ausmaß: Vollzeit

Jedes Kind ist einzigartig und wunderbar und mit nichts zu vergleichen. Wir sehen die Kinder als Geschöpfe Gottes an, denen wir in der pädagogischen Verantwortung mit Liebe und Achtung begegnen.

Wir suchen für unsere 5-gruppige elementarpädagogische Bildungseinrichtung Kindergarten Moosburg ab April 2024 eine*n

Elementarpädagog*in

Karenzvertretung; 37 Wochenstunden
voraussichtliche Dienstzeiten: Mo: 06:45-12:30 Uhr; Di: 07:00-15:00 Uhr; Mi: 06:45-15:00 Uhr; Do: 07:30-15:30 Uhr; Fr: 07:15-13:00 Uhr; Di+Mi: 07:15-16:00 Uhr; Fr: 07:30-16:30 Uhr

Aufgabenbereiche:

  • Führung einer Kindergartengruppe nach den Richtlinien des Kärntner Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes
  • Verantwortungsvolle und bedürfnisorientierte Begleitung von Kindern im Alter von 3-6 Jahren
  • Beobachtung, Planung, Reflexion und Dokumentation der Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • Umsetzung des Bundesbildungsrahmenplans und des religionspädagogischen Rahmenplans

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Elementarpädagogik (BAfEP/Kolleg, Nostrifizierung Land Kärnten)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einfühlungsvermögen sowie ein wertschätzender Umgang mit Kindern und Erziehungsberechtigten
  • Ein abgeschlossener Erste-Hilfe-Kurs ist von Vorteil
  • Bereitschaft zur Mitwirkung bei Festen und Feiern im kirchlichen Jahreskreis
  • Christlich-soziale Grundhaltung

Wir bieten:

  • Ein wertschätzendes und kollegiales Betriebsklima
  • Reflexion der Tätigkeit gemeinsam mit der pädagogischen Fachberaterin
  • Vorteile eines familienfreundlichen Unternehmens
  • Kostenlose und regelmäßige Teilnahme an Supervision & Coaching
  • Ein eigenes kostenloses Fortbildungsprogramm
  • Möglichkeit zur Teilnahme und Mitgestaltung in Ideenwerkstätten
  • Möglichkeit zur Hospitation in anderen katholisch-kirchlichen Bildungseinrichtungen

Das Mindestentgelt für diese Stelle beträgt brutto 2.896,40 € (Vollzeit).

Wenn die ausgeschriebene Stelle Ihr Interesse geweckt hat, dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte an: bewerbung-kuj@caritas-kaernten.at

St. Hemma-Stiftung
z. Hd. Fr. Albina Kohler, BA
Sandwirtgasse 2
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Träger der Kinderbildungseinrichtung ist das Caritas-Institut Kinder und Jugend: Caritasdirektor Mag. Ernst Sandriesser

 

Kollektivvertrag

Der Kollektivvertrag kommt nicht für Dienst- und Arbeitsverhältnisse in Kindergärten, Kindertagesstätten und Horten zur Anwendung. Angaben zur Entlohnung dieser Bereiche befinden sich in der jeweiligen Ausschreibung.

Nichts Passendes gefunden?

Schicken Sie uns doch eine Initiativbewerbung!

Oder: Ihre Job-Zukunft ins Postfach

Abonnieren Sie unseren Mehr-als-nur-ein-Newsletter und verpassen Sie keine offene Stelle mehr – vom Arlberg bis zum Neusiedlersee. Jetzt anmelden!

berufundfamilie

Wir sind als familienfreundliche Arbeitgeberin zertifiziert.

kununu Gütesiegel

Wir sind stolze Trägerin des kununu-Gütesiegels TOP COMPANY, für unsere hohe Mitarbeiter*innen-Zufriedenheit, und des kununu-Gütesiegels OPEN COMPANY, für unseren offenen und wertschätzenden Umgang mit Mitarbeiter*innen und Bewerber*innen.