Jobs mit Sinn

Wir sind eine Hilfsorganisation der Katholischen Kirche und unterstützen Menschen in schwierigen Lebenssituationen, bei Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen unabhängig von religiöser, sozialer oder nationaler Zugehörigkeit.

Aus diesem Grund wertschätzen und fördern wir die Eigenverantwortung, die Kompetenzen und die Erfahrung unserer MitarbeiterInnen.

Wir fühlen uns unseren MitarbeiterInnen verpflichtet, geben Ihnen für die jeweiligen Aufgaben den nötigen Rückhalt und setzen auf Weiterbildung.

Herzlichkeit, Tatkraft, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamgeist sind Stärken unserer MitarbeiterInnen.

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung!

Der Kollektivvertrag kommt nicht für Dienst- und Arbeitsverhältnisse in Kindergärten, Kindertagesstätten und Horten zur Anwendung. Angaben zur Entlohnung dieser Bereiche befinden sich in der jeweiligen Ausschreibung.

Freie Stellen

Haus Antonius Leiter*in - Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Ort: Treffen

Region: Kärnten

Arbeitsbereich: Kinder und Jugendliche

Ausmaß: Vollzeit


Der Bonifatiusverein der Diözese Gurk führt Einrichtungen zur Ausbildung und sozialpädagogischen Begleitung von Kindern und Jugendlichen in Kärnten.


Für das Haus Antonius in Treffen, einer Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe, suchen wir ab sofort eine*n Leiter*in
Vollzeit, 38 Stunden/ Woche

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung der Einrichtung in fachlicher, personeller, finanzieller und organisatorischer Hinsicht
  • Sicherstellung ganzheitlicher Pflege und Erziehung sowie Betreuung und Begleitung von Minderjährigen und jungen Erwachsenen
  • Gewährleistung der Umsetzung und Weiterentwicklung pädagogischer Standards nach allgemein anerkanntem fachlichen Wissensstand

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Pädagogik oder Sozialen Arbeit
  • Facheinschlägige Berufserfahrung von zumindest fünf Jahren (idealerweise in einer leitenden Position)
  • Kenntnisse über gesetzliche Richtlinien der Kinder- und Jugendhilfe
  • Erfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Belastbarkeit, Flexibilität und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Fähigkeiten zur Abgrenzung sowie Empathie und Konfliktfähigkeit
  • Identifikation mit den christlichen Werten

Unser Angebot:

  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag für karitative Einrichtungen der Katholischen Kirche in Österreich ab EUR 2.943,70 brutto monatlich sowie Anrechnung der Vordienstzeiten gemäß KV und einer individuellen Leitungszulage bei einem Beschäftigungsausmaß von 38 Wochenstunden
  • Drei zusätzliche freie Tage (Karfreitag, 24.12. sowie 31.12.)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie drei Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr
  • Abwechslungsreicher und eigenverantwortlicher Aufgabenbereich
  • Ein wertschätzendes kollegiales Betriebsklima
  • Eine Arbeit, die sinnvoll ist und sozialen Nutzen stiftet

Wenn Sie sich mit unseren Werten und Zielen identifizieren und die ausgeschriebene Stelle Ihren Qualifikationen entspricht, dann freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung bis spätestens 20.6.2021 per E-Mail an: bewerbung(at)caritas-kaernten.at.



kununu Gütesiegel

Wir sind stolzer Träger des kununu-Gütesiegels TOP COMPANY, für unsere hohe MitarbeiterInnen-Zufriedenheit, und des kununu-Gütesiegels OPEN COMPANY, für unseren offenen und wertschätzenden Umgang mit MitarbeiterInnen und BewerberInnen.