Liebe deinen Nächsten wie DICH selbst.

02.10.20 / 11:52

Achtsamkeit und Selbstfürsorge im Pfarrgemeinderat leben um ein harmonisches Miteinander zu ermöglichen.

Mit anderen Menschen in Beziehung zu sein, ihnen beizustehen, ist eine schöne und erfüllende Aufgabe. Diese wertvolle und bereichernde Erfahrung kann aber auch anstrengend sein und uns an unsere Grenzen bringen. Gut auf sich selbst zu achten und die eigenen Energieressourcen immer wieder aufzutanken ist eine entscheidende Grundhaltung.

Das Thema Wertschätzung, Selbstwertschätzung und eine ganzheitliche Sichtweise zur Kraft der Achtsamkeit sind Inhalte dieses wichtigen Themas. Ein kurzer Ausflug in die Psychologie der Kommunikation und ein paar einfache Übungen unterstützten dabei.

Organisatorisches

Dieses Thema kann als Vortrag mit circa eineinhalb Stunden sowie als Workshop mit drei bis vier Stunden gebucht werden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Mag.a Marion Mörtl MA, sie berät und informiert Sie gerne. Tel.: 0463/555 60 66, E-Mail: m.moertl(at)caritas-kaernten.at 

Für die Bewerbung in Ihrer Pfarre erhalten Sie ein Wordfile zum Selbstausdruck, optional in den Formaten A3 bis A5.