Kinderbildung und -betreuung

Unbestritten ist, dass eine moderne Gesellschaft den Eltern, allen voran Müttern, ein qualitätsvolles Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu bieten hat.

Wir erkennen die bedarfsgerechte Bildung, Erziehung und Betreuung als einen Auftrag und verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen mit klaren Strukturen. Diesbezüglich stehen wir mit vielen Gemeinden in sehr guter Kooperation. Zudem werden die Eltern mit ihren Kindern als Kunden angesehen. Eine nachhaltige Bildung und Erziehung der Kinder liegt uns sehr am Herzen. Im Fokus steht, die besten Startchancen für Kinder zu gewährleisten.

93

Standorte

werden mit Pfarren und weiteren Rechtsträgern der katholischen Kirche Kärnten betrieben.

4.200

Kinder

werden liebevoll auf ihrem Bildungweg begleitet.

620

Mitarbeiter*innen

arbeiten in den Einrichtungen.

Im Mittelpunkt unserer täglichen pädagogischen Arbeit steht das individuelle Kind in seiner Gesamtpersönlichkeit und mit seiner Einzigartigkeit.

Elisabeth Mattitsch,
Pädagogische Leiterin

Neuigkeiten

24.07.2023

30 Jahre für das Wohl der Kleinsten da

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums unseres Kindergartens in Fresach und der Zertifizierung der Gesunden Küche feierten wir gemeinsam ein buntes Fest des Miteinanders.

24.07.2023

Eine „Glücksreise“ zum Abschied in die Pension

Elisabeth Wandaller, Leiterin unseres Kindergartens und unserer Kindertagesstätte in Treffen, wurde nach 33 Jahren unermüdlichen Wirkens zum Wohl der Kinder in den Ruhestand „geschaukelt“. Bei einem Überraschungsfest erntete sie viel Wertschätzung, Lob und Anerkennung.

11.07.2023

Gesangliche Rückschau auf zwei Jahrzehnte

Am 10. Juli wurde das zweisprachige Kindertageshaus St. Egyden Orotrosko Varstvo zu einem Ort der Freude. Die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen des Kindertageshauses waren von herzlicher Atmosphäre, musikalischen Klängen und köstlichem Essen geprägt. Das Fest bot auch Gelegenheit, verdiente Mitarbeiterinnen zu ehren und die enge Verbindung mit der Volksschule in St. Egyden zu erspüren.

Vernetzungspartner*innen

Wir begleiten Sie und Ihre Familie gerne auch in herausfordernden Lebenssituationen wie zum Beispiel in (sozialen und finanziellen) Notlagen mit den Hilfsangeboten unserer anderen Bereiche.

Auch außerhalb der Caritas-Familie sind wir gut vernetzt: