100 Jahre Nächstenliebe

Drei Caritasdirektoren über den kompromisslosen wie unermüdlichen Einsatz für Menschen am Rande der Gesellschaft.

Armut in der Krise

Kurzarbeit, Home-Schooling, Jobverlust: Die Corona-Krise hat auch Menschen in Notlagen gebracht, die zuvor noch nie von Armut bedroht waren.

Kältetelefon 0463 39 60 60

Jetzt einspeichern und im Notfall Leben retten.

Kirchenbeitrag für Menschen in Not

Wussten Sie schon, dass Sie festlegen können, wofür Ihr Kirchenbeitrag verwendet wird?

Jede*r ist bei uns willkommen.

Wir sehen Vielfalt als Stärke und laden Menschen ein, sich in der Pflege zu engagieren.

Unser Wirken 2020

Wir nehmen Sie online auf eine Reise mit und zeigen Ihnen wie Ihre Spende auch während der Corona-Pandemie gewirkt hat!

100 Jahre Nächstenliebe

Drei Caritasdirektoren über den kompromisslosen wie unermüdlichen Einsatz für Menschen am Rande der Gesellschaft.

Armut in der Krise

Kurzarbeit, Home-Schooling, Jobverlust: Die Corona-Krise hat auch Menschen in Notlagen gebracht, die zuvor noch nie von Armut bedroht waren.

Kältetelefon 0463 39 60 60

Jetzt einspeichern und im Notfall Leben retten.

Kirchenbeitrag für Menschen in Not

Wussten Sie schon, dass Sie festlegen können, wofür Ihr Kirchenbeitrag verwendet wird?

Jede*r ist bei uns willkommen.

Wir sehen Vielfalt als Stärke und laden Menschen ein, sich in der Pflege zu engagieren.

Unser Wirken 2020

Wir nehmen Sie online auf eine Reise mit und zeigen Ihnen wie Ihre Spende auch während der Corona-Pandemie gewirkt hat!

6.471

Menschen

wurde in unseren Sozialberatungsstellen geholfen.

21.054

Beratungen

inklusive Psychotherapien in den Beratungsstellen.

855

Schüler*innen

können in Kenia auf eine Primary- oder Secondary-School gehen.

Neuigkeiten aus der Caritas Kärnten

30.11.2021

Digitaler Christkindlmarkt der Nächstenliebe

Zu Weihnachten schnell, einfach und wirkungsvoll helfen. Wir präsentieren einen neuen Online-Shop: Auf www.wirhelfen.shop/kaernten ist helfen so einfach wie Onlineshopping.

23.11.2021

Florian Koschat spendet zu unserem 100 Jahr-Jubiläum

Der gebürtige St. Veiter Investmentbanker Dr. Florian Koschat unterstützt mit einer Spende von 10.000 Euro unsere Lerncafés in Kärnten und öffnet damit Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien die Tür in eine gute berufliche Zukunft.

22.11.2021

Gerade jetzt für Menschen in Not da

Gerade jetzt, wenn der vierte Voll-Lockdown die Menschen vor zusätzliche Herausforderungen stellt, helfen wir mit Notdiensten, Beratungen und Begleitungen!

20.11.2021

„Die Umarmung Gottes für jeden Menschen“

100 Jahre Caritas in Kärnten: Mit einem Festgottesdienst im Klagenfurter Dom sagten wir DANKE – für das gemeinsame Wirken, das Miteinander, das Not Sehen und Handeln seit zehn Jahrzehnten. Bischof Josef Marketz sieht im Lockdown die Chance auf einen Neubeginn.

18.11.2021

Erste Erfahrungen in der HLSP

Seit nunmehr zwei Monaten besuchen Schüler*innen unseren neuen Schulzweig „Höhere Lehranstalt für Sozialbetreuung und Pflege“. Der Schwerpunkt dieser Schule liegt in der Arbeit mit Menschen und bietet ihnen die Möglichkeit nach 5 Jahren Schulausbildung mit der Matura und der Berufsausbildung Pflegefachassistenz abzuschließen.

15.11.2021

Ein freudiges Miteinander

Beim Tag der offenen Tür im „Eggerheim“ in Klagenfurt kamen die Besucher*innen mit Menschen, die von Obdach- und Wohnungslosigkeit betroffen sind, ins Gespräch. Mit einem g´schmackigen Gulasch der Marcher Fleischwerke war auch für Kulinarik gesorgt.

09.11.2021

Hereinspaziert ins „Eggerheim“

Am Samstag, 13. November 2021, – dem Vortag zum Welttag der Armen – laden wir von 10 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die Wohnungslosentagesstätte „Eggerheim“ in Klagenfurt.

08.11.2021

Schenken mit Sinn

Nichts zu meckern.  Für Franz Klammer – Kärntner Ski-Legende und Abfahrts-Olympiasieger von 1976, dem jetzt sogar ein Kinofilm gewidmet ist – blitzblaue, wärmende Ziegen-Socken und für langzeitarbeitslose Menschen in Österreich eine Beschäftigung: Wer im Onlineshop der Caritas www.schenkenmitsinn.at einkauft, schenkt nicht nur mit Sinn, sondern macht doppelt Freude. So gibt es etwa auch mit dem Kauf einer Ziege für die Liebsten ein schönes Billet…

08.11.2021

Hilfe, wo Corona Armut verschärft

Weil die Pandemie die Not vieler Menschen verstärkt und auch neue Not verursacht hat, appelliert unser Direktor Ernst Sandriesser an die Kärntner*innen, Zusammenhalt und Solidarität zu leben: „Unterstützen wir Menschen, die um ihre Existenz bangen! Bitte spenden Sie!“