Testamentspenden

Sie haben jahrelang unsere Projekte unterstützt und eines ist Ihnen ans Herz gewachsen. Mit Ihrer Hilfe haben Sie so manches Wunder bewirkt. Wie beruhigend ist der Gedanke, über den Tod hinaus helfen zu können. Mit einem Testament zu Gunsten der Caritas bleiben Sie in guter Erinnerung.

Die Anliegen der Caritas sind vielfältig. Die meisten Projekte ziehen sich über Jahre hinweg. Immer wieder finden Menschen Unterstützung bei uns. Bei aller menschlichen Zuwendung, die wir bieten, brauchen wir dennoch finanzielle Mittel, um unsere diversen Einrichtung zu erhalten. Mit Ihrem Vermächtnis ermöglichen Sie Kindern eine Schulbildung. Mütter, die in Not geraten sind, gewinnen Zuversicht. In Kärnten bieten wir Tagesstätten für Menschen ohne festen Wohnsitz. Auf diese Weise fördern Sie Projekte weiterhin, die Ihnen ein wichtiges Anliegen geworden sind.

Für Ihre Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Selbstverständlich werden alle Gespräche, Anrufe und Emails vertraulich behandelt.

"Mein Weg, mein Wunsch, mein Wille"

Vorsorge betrifft jeden und es ist nie zu früh dafür! Bei unseren Veranstaltungen im Zuge unserer Kooperation mit der Notariatskammer erhalten Sie von ExpertInnen grundlegende Informationen zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich bei unseren jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen unverbindlich und kostenlos zu informieren.