News

120 Anrufe am Kältetelefon

Bei Minusgraden wird die Arbeit der Caritas Kärnten zu tatsächlicher Überlebenshilfe. Deutliche Steigerung der Hinweise am Kältetelefon im Winter 2018/2019. Dank guter Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen konnte frierenden Menschen in allen Fällen geholfen werden.

„Guter Grundwasserspiegel der Nächstenliebe“

Caritas Präsident Michael Landau besuchte die Caritas Kärnten und dankte ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Professionalität und Mitmenschlichkeit.

Dieser Kaffee rettet nicht nur Ihren Tag

youngCaritas und SPAR laden am 26. April 2019 zum sechsten „Coffee to help“-Tag in Kärnten und Osttirol, um Menschen in Not in der jeweiligen Region zu helfen.

Ein Geburtstagspackerl ging auf Reisen

Seit zehn Jahren gibt es die Peer Mediation an der HLW der Caritas in Klagenfurt. Das heißt, dass extra dafür ausgebildete SchülerInnen ihren MitschülerInnen beim Lösen von Konflikten helfen. Der Geburtstag wurde auf originell-unterhaltsame wie verbindende Weise gefeiert.

Heidelinde Weis und der Krähenjunge Rako

Die bekannte Schauspielerin Heidelinde Weis las im Rahmen des Österreichischen Vorlesetages im Lerncafé der Caritas in Villach aus dem Buch ihrer Schwester Ingrid Weiss vor, um die Kinder fürs Lesen zu begeistern.

Ein Mitarbeiter der Sozialberatung zeigt jemanden das Ansuchen auf Sozialhilfe.
Alt, arm und einsam: Die Caritas hilft Betroffenen

Kärnten liegt bei der Altersarmut über dem Österreich-Durchschnitt. 21.500 Kärntnerinnen und Kärntner über 65 Jahre sind armutsgefährdet und speziell Frauen sind davon betroffen. Die Caritas Kärnten reagiert auf diese Not und handelt: Am 7. April 2019, dem Caritassonntag, wird für konkrete Hilfsangebote im Inland gesammelt, denn: „Wir>Ich“ und „gemeinsam>einsam“.