Alle Projekte der Caritas Kärnten

Dürre in Kenia 2019

Im Kenia kommt es wiederholt zu dürrebedingten Hungerkrisen. Besonders seit der Hungerkrise 2017 unterstützt die Caritas hier Bedürftige mit Akut- und Aufbauhilfe, vorrangig in Marsabit, einer der am stärksten betroffenen Regionen im Norden des Landes. Nun bahnt sich seit Frühling 2019 erneut eine Hungerkrise an, und Wasser- und Lebensmittelversorgung werden benötigt.

Weiter

Mutter-Kind-Station - Uganda/Rushooka

Um (werdende) Mütter und ihre Kinder vor, während und nach der Geburt sicher medizinisch zu betreuen – und so Mütter- und Kindersterblichkeit zu senken – baut die Caritas Kärnten in Kooperation mit dem katholischen Orden „Töchter der Göttlichen Liebe“ in Rushooka eine Geburtenstation.

Weiter

Back Ma’s - Brot belebt - Uganda/Kotido

Eine Wirtschaftspartnerschaft ermöglicht es die Ernährungssituation sowie die Einkommensmöglichkeiten der Bevölkerung nachhaltig zu verbessern.

Weiter

Regionalprogramm gegen Jugendarbeitslosigkeit am Westbalkan

Das Programm unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene am Westbalkan dabei, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlangen, die den Arbeitseinstieg erleichtern.

Weiter

Frühförderung für Kinder mit Beeinträchtigung - Kosovo

Durch das Frühförderungsangebot der Caritas Prizren erhalten Kinder mit besonderen Bedürfnissen eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Weiter