SPAR Supermarkt Perspektive Handel

  • © Gernot Gleiss

Der Supermarkt mit Mehrwert in Villach.

Die eigens gegründete Perspektive Handel Caritas gGmbH betreibt den SPAR-Supermarkt in der Villacher Tirolerstraße unter dem Motto „Dein Einkauf. Meine Chance“ als sozialökonomischen Betrieb, in dem ab sofort Menschen der Gruppe 50 plus und Langzeitarbeitslose eine befristete Beschäftigung erhalten. Ziel ist es, die Menschen wieder in den regulären Arbeitsmarkt zu integrieren. Geschehen soll dies durch die enge Kooperation von SPAR und Caritas sowie durch sozialpädagogische Begleitung im Supermarkt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten im Rahmen eines befristeten Dienstverhältnisses eine maßgeschneiderte Qualifizierung in verschiedensten Bereichen des Handels. So wird zum Beispiel großer Wert auf die Ausbildung im Feinkostbereich gelegt, wo es immer wieder großen Bedarf an Arbeitskräften gibt. Vor allem durch die Kooperation mit SPAR kann die Übertrittsschwelle in den regulären Arbeitsmarkt sehr gering gehalten werden, da der potentielle Arbeitgeber bereits im Projekt involviert ist. Der künftige Dienstgeber kennt das zukünftige Personal und gemeinsam mit uns wird deren Qualifizierung nach seinen Bedürfnissen gestaltet. Darüber hinaus werden die Menschen auch bei der Suche nach zukünftigen Arbeitsstellen außerhalb des SPAR-Konzerns unterstützt. Die Besonderheit: Der Markt bietet ein „ganz normales" und kein konstruiertes Arbeits- und Ausbildungsumfeld.

Standorte

SPAR Supermarkt

Tiroler Straße 19
9500 Villach

Öffnungszeiten:
MO-FR: 07:15-19:30 Uhr
SA: 07:15-18:00 Uhr

Sie möchten sich bewerben? Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung samt Lebenslauf!

Kooperationspartner

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Arbeitsmarktservice Kärnten sowie das Land Kärnten finanziert