Eine Mitarbeiterin der Caritas berät eine Gruppe von Frauen in einer schweren Situation.

Stress, Isolation oder Krankheit sind ebenso Facetten von Not. Unsere Beratungsstellen sind für Sie da.

Menschen in Krisen

Leben bedeutet heutzutage Leben an vielen Schauplätzen und in vielen Rollen. Unterschiedliche Wertvorstellungen und Ansprüche müssen unter einen Hut gebracht werden. Menschen erleben sich zunehmend als austauschbar und vermissen Wertschätzung und Anerkennung. Die Familie wird oft zum einzigen Ort, wo die Erfüllung der Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit erwartet oder sogar eingefordert wird. Enttäuschungen, Verletzungen und Kränkungen sind vorprogrammiert. In diesem häuslichen Spannungsfeld leiden besonders die Kinder, die selbst in ihrer Entwicklung sehr gefordert sind.