Geben Sie Nachhilfe in den Caritas-Lerncafés

Eine junge Frau erklärt einem Schüler seine Aufgaben im Schulheft.

Kindern beim Lernen helfen.

In den Lerncafés werden Kinder und Jugendliche bei den Hausübungen unterstützt, sie erhalten Hilfe bei den Vorbereitungen auf Schularbeiten und bei Tests sowie Referaten. Die Ziele der Lerncafés sind, dass die Kinder einen positiven Schulabschluss erreichen, dass soziales Lernen ermöglicht wird, Freude am Lernen vermittelt sowie die sprachlichen Kompetenzen der Mädchen und Buben gefördert werden.

Für Freiwillige ergeben sich folgende Tätigkeiten in den Lerncafés in Klagenfurt, Villach, Wolfsberg und St. Gertraud:

Für längerfristiges Engagement (mindestens 6 Monate und regelmäßig):

  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei der individuellen Zielerreichung, wie ein positiver Schulabschluss, etc.

Für kurzfristiges Engagement:

  • In besonderen Fällen, zum Beispiel bei ausbildungsbegleitenden Praktika, kann die Mitarbeitszeit auch verkürzt werden.

Kindern beim Lernen helfen

Geben Sie SchülerInnen durch ihre Hilfe Sicherheit bei Schulaufgaben