Zusammenarbeit mit der Caritas

Die Caritas ist eine Anlaufstelle für viele Notleidende. Um all diesen Menschen helfen zu können, brauchen wir Ihre Hilfe.

Einige Beispiele, wie Sie uns helfen können:

  • Unterstützen Sie die vier Caritas-Kirchensammlungen – Caritassonntag, Muttertagssammlung, Augustsammlung (Hunger), Elisaebthsammlung – durch Informationen in der Kirche vor der Sammlung. Wir stellen das Material zur Verfügung.
  • Sammeln Sie für die carlas (Caritas-Laden) Kleidung und Geschirr. Es wird von vielen Menschen benötigt.
  • Sammeln Sie Wollreste für unsere Strickgruppe, die für wohnungslose Menschen warme Kleidung fertigt.
  • Führen Sie in Ihrer Pfarre eine Caritas-Haussammlung durch und unterstützen Sie so die Inlandshilfe.
  • Verschenken Sie eine Ziege oder einen Esel und helfen Sie damit Menschen in armen Ländern: 0463 55560-0.
  • Verschenken Sie Produkte unserer Werkstätten für Menschen mit Behinderungen.

Nutzen Sie die Einrichtungen der Caritas

Die Caritas hat viele Einrichtungen, die Sie nutzen und für die Sie sammeln können. Eine kleine Auswahl: