Der Betriebsrat

Der Betriebsrat ist das gewählte Vertretungsorgan der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Er tritt für ihre Rechte gemäß Arbeitsverfassungsgesetz ein und ist Ansprechpartner in arbeitsrechtlichen Belangen.

Betriebsratskörperschaften

Die Caritas Kärnten besteht aus vier Vereinen: Kärntner Caritasverband, Caritas Institut für Betreuung und Pflege, Caritas.Team Lebensgestaltung und Caritas-Institut: Kinder und Jugend. Deshalb gibt es mehrere Betriebsrats-Körperschaften, die jeweils eine/n Betriebsratsvorsitzende/n als erste/n Ansprechpartner/in hat.

Der Zentralbetriebsrat ist für Themen, die die gesamte Organisation betreffen, zuständig.

Manuela Gradnitzer

Betriebsratsvorsitzende - Zentralbetriebsrat & Institut für Betreuung und Pflege

Mobil: 0664 806 488 372
Michaela Schusser

Betriebsratsvorsitzende - Caritas.Team Lebensgestaltung

Mobil: 0676 338 70 63
DI Karlheinz Weidinger

Betriebsratsvorsitzender - Kärntner Caritasverband

Mobil: 0664 806 488 330

Zuständigkeiten der Körperschaften

Die Körperschaft des Instituts für Betreuung und Pflege ist für die ArbeitnehmerInnen der Caritas-Pflegeheime und der Angestellen des genannten Instituts zuständig.

Die Körperschaft des Caritas.Team Lebensgestaltung ist für die ArbeitnehmerInnen der Werkstätten und Wohnhäuser für Menschen mit Behinderung und der Angestellten des genannten Instituts zuständig.

Die Körperschaft des Kärntner Caritasverbandes ist für die ArbeitnehmerInnen der Zentrale und für die Bereiche Menschen in Not, Menschen in Krisen, Mobile Betreuung und Pflege und Schulbildung sowie das Studentenheim Concordia zuständig.