News

Dank "Magenta Telekom" ab jetzt Videotelefonie in der Plauderecke

Der Mobilfunkanbieter „Magenta Telekom“ hat alle unsere neun Pflegewohnhäuser kostenlos mit WLAN-Routern versorgt und ermöglicht so digitale Begegnungen zwischen den Bewohner*innen und ihren Angehörigen. Freude auch über neue Tablets.

Weiter

Einkaufserlebnis mit Maske - zwischen Ärger und Verständnis

Wer in einem „carla“ (=Caritas-Laden) Sachspenden abgibt oder einkauft, ermöglicht armutsbetroffenen und armutsgefährdeten Menschen kostenlose Einkaufsmöglichkeiten. Mit „Covid-19“ hat sich auch in unseren Second Hand-Shops viel geändert. – Ein Tag in Corona-Zeiten im „carla“ Klagenfurt, die Reportage eines Zivildieners, der von August 2019 bis April 2020 in unserem Laden in der Landeshauptstadt tätig war. VON CHRISTIAN SUMPER

Weiter

Eine großzügige Laptop-Spende des Vereins „Wirtschaft für Bildung“

Der Verein „Wirtschaft für Bildung“ unterstützt unsere Lerncafés mit 20 Notebooks. Er ermöglicht so die Teilhabe vieler Schülerinnen und Schüler am digitalen Lernen, das in der Corona-Krise unumgänglich geworden ist.

Weiter

Zwölf Tonnen Lebensmittel für Menschen in der Krise

Mit Sachgütern, aber auch finanzieller Unterstützung helfen wir Menschen, die die Corona-Krise besonders hart getroffen hat. Eine erste Bilanz.

Weiter

Raiffeisenlandesbank unterstützt Lerncafés

Nicht allen Kindern ist es möglich die Schule ohne Hilfe zu bewältigen. Wenn dann noch das Geld für Nachhilfe fehlt, finden diese jungen Menschen Hilfe in unseren Lerncafés. Dort werden sie beim Lernen, bei den Hausaufgaben und den Vorbereitungen auf Schularbeiten unterstützt. Kostenlos. In Zeiten wie diesen werden die 6 bis 15 Jährigen auch online oder telefonisch begleitet, bekommen weiterhin die gewohnte Unterstützung und können sich für die...

Weiter